Herzlich Willkommen auf der Homepage der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Wülfrath

               

Unsere Kirchengemeinde besteht aus zwei Pfarrbezirken, zu denen ca. 5500 Gemeindeglieder gehören. Auf unserer Homepage informieren wir Sie darüber, was Sie alles bei uns erwartet. Sie sind herzlich eingeladen, über Ihren Besuch bei uns im Internet hinaus an unserem Leben in der Gemeinde teilzunehmen.
Ihre Ev.-ref. Kirchengemeinde Wülfrath

Aktuell 

Kinderbibelwoche
Donnerstg, den 22. September 2017

Wir laden alle Kinder von 5 bis 10 Jahren zur Kinderbibelwoche ein. In der ersten Herbstferienwoche vom Montag, den 10.10. bis Freitag, den 14.10. heißt es: Das Gemeindehaus Am Pütt ist in Kinderhand: Es wird mit Gleichaltrigen gebastelt, gespielt, gesungen und biblischen Geschichten gelauscht. Beginn ist täglich ist um 9:00 Uhr, Ende um 14:00 Uhr, nach einem gemeinsamen Mittagessen.
Den Abschluss der Kinderbibelwoche bildet am Sonntag den 16.10. um 10:00 Uhr ein großer Familiengottesdienst.
Thema der Kinderbibelwoche: Arche Noah. 
Anmeldung im Gemeindeamt am Pütt (92560) oder bei Pfarrer Thomas Rehrmann
 
 

Sing Mop in der Kulturkirche
Montag, den 19. September 2016
Am Samstag, den 24.09. wird es musikalisch: Von ABBA, Adele, Beatles über Elvis, Grönemeyer, Lindenberg, Marius und Nena bis zu Prince, Rolling Stones, Udo Jürgens und vieles, vieles mehr.

Sing-Mop, das ist kein Chor, kein Programmkozert und auch kein simpler Mitmachabend, sondern Spaß an der Musik, lauthals Lossingen und Gemeinsamkeit. Wir präsentieren die schönsten Lieder zum Mitsingen – Schlager, Evergreens, Pop und Rock. Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht. Genauso wichtig ist der gesellige Rahmen: Dazu werden in der Kulturkirche Tischgruppen aufgebaut und an der Bar kann sich jeder mit Getränken versorgen.

Die Kantorei Wülfrath unterstützt uns sangeskräftig: In den Atempausen gibt sie populäre Chorstücke aus ihrem Repertoire zum Besten.      

Beginn 19:30, Eintritt 5,-€
 

Angedacht
Dienstag, den 28. Juni 2016 
Habt Salz in euch, und habt Frieden untereinander! Mk. 9,50. 
Vor einiger Zeit war ich bei einer Hauseinweihung eingeladen und habe meinen Freunden Brot und Salz mitgebracht. Über dieses Geschenk haben sie sich sehr gefreut, nicht weil sie bei dieser Einweihungs- party vergessen hätten, Brot einzukaufen, oder ihnen das Jod-Salz aus Bad Reichenhall ausgegangen wäre, sondern weil sie verstanden haben, was ich mit diesem symbolischen Geschenk aussagen wollte: „Ich wünsche Euch Glück, Frieden und Gesundheit in eurem neuen Haus. Gottes Friede möge in diesem Hause wohnen.“
Brot und Salz sind ein uraltes christliches Symbol und gelten als Grundnahrungsmittel schlechthin. Beide Lebensmittel durften sowohl im reichen wie auch im armen Haus nie fehlen, sonst drohte Hunger. Früher war Salz in manchen Gegenden Deutschlands so kostbar, dass es von weit hergeschafft wurde. Wer kein Salz hatte, konnte weder eine Suppe kochen noch Brot backen noch Lebensmittel haltbar machen. Was passiert, wenn in einem Land alles Salz fehlt, wird in dem Märchen „Der Salzprinz“ erzählt. [mehr...]

Café International
Dienstag, 13. Okt. 2015
Jeden Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr öffnet in der Tiegenhöfer Str 14 das Café International - das Flüchtlingscafé unserer Gemeinde. Dort besteht die Möglichkeit bei einer Tasse Tee oder Kaffee ins Gespräch zu kommen und sich zu begegnen oder miteinander zu spielen (Kicker, internat. Gesellschaftspiele). Außerdem bietet es für die Flüchtlinge eine erste Anlaufstelle für Hilfe und Rat.
 
Wenn sie Interesse an der Begegnung im Café oder der Mitarbeit dort haben, dann schauen sie doch gerne während unserer Öffnungszeiten im Café vorbei.
 
 
 
  
 
 
 
 

Homepage der Kulturkirche online
Dienstag, der 01. September 2015
Sie erreichen die Internetpräesenz der Kulturkirche unter folgender Adresse:
Kulturkirche-wuelfrath.de
Ebenso ist die Kulturkirche im sozialen Netzwerk facebook präsent.
Zu finden unter Ev. Kulturkirche Wülfrath
 
 
 
 

Kinderchöre
Donnerstag, der 13.März 2014
Die Kinderchöre unserer Gemeinde treffen sich jede Woche in der Kulturkirche um mitteinander zu singen, musizieren und neue Lieder zu lernen. Alle Chöre werden von unserem Kantor Thomas Gerhold geleitet. Die Aufteilung der Kinderchöre sieht wie folgt aus:
Mittwoch 14.30 Uhr - 14:55 Uhr: 
Musikalische Früherziehung für Kinder im Alter von 3 bis 4 Jahren
Mittwoch 15:00 Uhr - 15:40 Uhr: 
Kinderchor „Die Zaunkönige“ für Kinder im Alter von 5 bis 7 Jahren
Mittwoch 16.45 Uhr - 17:30 Uhr: 
Grundschulalter ab 8 Jahren
Für mehr Informationen schauen Sie bitte auf die Seite der Kinderchöre 

Taufgottesdienste in unserer Gemeinde
Sonntag, der 03. Februar 2013
Sie möchten gerne Ihr Kind taufen lassen?
Darüber freuen wir uns. Sie können sich jederzeit bei einem der Pfarrer bzw. Pfarrerin oder im Gemeindeamt melden, wenn Sie eine Taufe anmelden wollen.
Taufen sind an jedem Sonntag möglich.
Nur in speziellen Predigtgottesdiensten und Abendmahlsgottesdiensten finden in der Regel keine Taufen statt. Wenn sie ihr Kind oder sich selber taufen lassen wollen, melden sie sich gerne bei uns.
 

 
Besucherzähler In Html